Tipico zählt zu den führenden Sportwetten Anbietern in Deutschland mit Firmensitz auf Malta. Im Gegensatz zu manch anderen Anbietern betreibt Tipico in Form von Franchising mittlerweile rund 1.100 Wettshops im europäischen Raum, der Großteil davon befindet sich weiterhin in Deutschland.

Aber nicht nur bei den lokalen Wettannahmestellen macht Tipico ein gutes Bild, auch das Online Angebot kann sich mittlerweile mehr als sehen lassen. Somit hat sich Tipico mittlerweile im deutschsprachigen Raum zu einem der bekanntesten Wettanbietern vorgearbeitet.


Wettangebot und Quoten von Tipico (Note 2)

Mittlerweile ist es für den Wettanbieter schwer, sich durch Quantität von den Mitbewerbern abzuheben. Durch den Zukauf von Daten ist das Wettangebot meist bei allen gleich, somit muss ein Buchmacher heutzutage auf andere Wege auf sich selbst aufmerksam machen.

Tipico versucht dies erfolgreich über den Quotenschlüssel. Der Quotenschlüssel, auch Auszahlungsschlüssel genannt, sagt aus, wieviel der Buchmacher von seinen Wetteinsätzen ausbezahlt. Im Normalfall liegt der Quotenschlüssel zwischen 90% und 95%, das heißt im Umkehrschluss, dass sich die Wettanbieter rund 5% - 10% von den Einsätzen zurückbehalten.

Bei Tipico liegt dieser Quotenschlüssel meist bei 95%, was wiederum besagt, dass die Quoten bei Tipico in der Regel höher sind als bei so manch anderen Anbietern.

Neben der klassischen Sportwette sowie Livewette, bietet Tipico auch Casino und Live Casino an. Doch auch dies gehört mittlerweile zum Standard in der Branche.


Registrierung, Einzahlung und Bonus bei Tipico (Note 1)

Die Registrierung bei Tipico ist erwartungsgemäß schnell und unkompliziert. Von der Registrierung über Einzahlung bis hin zur Platzierung der ersten Wette bei Tipico vergehen keine 5 Minuten, natürlich abhängig von der Einzahlungsart.

Tipico bietet für Ihre erste Einzahlung folgende gängige Zahlungsarten an: PayPal, Neteller, PaysafeCard, Skrill, Fast Bank Transfer, MasterCard, Visa, Sofort Überweisung. Der Mindesteinzahlungsbetrag beträgt bei Tipico 10 Euro.

Als Bonus bei Kontoeröffnung stand ein 100% Einzahlungsbonus bereit. Sofort nach Einzahlung steht dieser Bonus am Konto für eine beliebige Wette bereit.

Die Bonusbedingungen verraten, dass der Betrag vor Auszahlung zumindest dreimal mit einer Mindestquote von 2.0 umgesetzt werden muss. Dies ist zwar üblich in der Wettbranche, sollte jedoch jeder Neukunde wissen.

 

Die Website von Tipico (Note 2,7)

Die Website von Tipico besticht durch seine Einfachheit und Übersichtlichkeit. Das Hauptaugenmerk bei Tipico liegt ganz klar auf Fußball. Durch den Verzicht auf grafische Verspieltheit lädt die Seite schnell und wirkt aufgeräumt.

Als zusätzliches Feature im Vergleich zur Konkurrenz bietet Tipico den Kunden eine Tendenz, wie andere Kunden auf den Ausgang einer Partie getippt haben. Wenig überraschend entspricht dies jedoch den angebotenen Quoten der jeweiligen Partie.

Gewöhnungsbedürftig ist die Ansicht der Livewette. Zwar lassen sich mit der kompakten Anzeige der Livewetten schnell Kombiwetten erstellen, interessiert man sich allerdings nur für ein spezielles Event, machen sich hier einige Mängel bemerkbar. Was sich bei der klassischen Sportwette als Vorteil erweist, wird hier zum Nachteil. Es wird gänzlich auf visuelle Merkmale wie Live Stream, Live Visualisierung oder Scoreboard verzichtet.

Während die Website bei Sportwetten einen äußerst guten Eindruck hinterlässt, machen sich bei Livewetten somit einige Defizite bemerkbar.


Das mobile Angebot von Tipico (Note 2,3)

Das schlichte und einfache Design der Website wird am Smartphone weitergeführt. Ein Relaunch der mobilen Website fand erst 2016 statt und die neue mobile Website macht einen sehr guten Eindruck, im Bereich der Livewetten schneidet die mobile Website sogar noch besser ab, als am klassischen Desktop.

Leider hinkt die App für Android noch ein wenig hinterher. Diese App verwendet noch die ältere Version der mobilen Website, die leider augenscheinlich stark veraltet wirkt. Dafür gibt es leider nochmals Punkteabzug.

 

Ist Tipico seriös? Wie sicher ist Tipico? (Note 1)

Tipico wirbt in der eigenen Werbung mit dem Slogan “Ihre Wette in sicheren Händen” und stellt parallel dazu Torhüterlegenden bei. Während in Deutschland zum Beispiel Oliver Kahn als Testimonial bereitsteht, wirbt Tipico in Österreich mit den sicheren Händen eines Michael Konsel.

Doch wie sicher ist Tipico wirklich? Tipico operiert mit einer Maltesischen Lizenz mit Sitz in St. Julians, Malta. Somit steht Tipico ebenso wie viele andere Sportwetten Anbieter unter der maltesischen Finanzaufsicht und muss sich regelmäßigen Audits unterziehen. Aber nicht nur Online ist Tipico mittlerweile zu einer fixen Größe geworden. Durch die vielen Wettshops - aktuell rund 1100 Annahmestellen - besteht auch offline eine gewisse Sicherheit.

Neben der Lizenz aus Malta hat Tipico vom Bundesland Schleswig-Holstein ebenso eine Lizenz für das Anbieten von Sportwetten erhalten. Auch in Sachen Datenschutz hat sich das Unternehmen nicht zurückgelehnt, und ist seit 2012 im Besitz des TÜV Rheinland Zertifikats nach ISO 27001. Und zu guter Letzt, Tipico ist einer der Mitbegründer des Deutschen Sportwettenverbands (DSWV), ein Zusammenschluss führender deutscher Sportwetten Anbieter.

Somit glauben wir, Ihr Geld ist bei Tipico wirklich in sicheren Händen!


Fazit des Wettanbieter Tests Tipico

Tipico ist ein hervorragender Sportwetten Anbieter für all jene, die sich bereits ein wenig mit Sportwetten auskennen und hauptsächlich an der klassischen Sportwette interessiert sind, also Wetten vor Spielbeginn.

Ist man vorwiegend an Livewetten interessiert, egal ob am Desktop oder Mobil, so hat Tipico einige Schwächen, wo seitens Tipico noch nachgebessert werden sollte.

 

 » Jetzt wetten bei Tipico!